Schluss mit Unsinn

Nur ein Narr würde denken, dass die Schuld eines Hauskäufers gegenüber dem Verkäufer des Hauses aus dem Nichts entsteht.
Und doch glauben unzählige Menschen, Banken würden Geld aus dem Nichts schöpfen, wenn diese die Schulden des Käufers übernehmen.
Dieser Unsinn muß ein Ende haben.